Impressum:

 

Maier Haushaltspflege GmbH

Eglerstr. 29

D - 79730 Murg

 

Fon: +49 (0) 7763 92949-0

Fax: +49 (0) 7763 92949-99

 

E-Mail : info@peggy-perfect.de

 

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

 

Winfried Maier, Gabriele Maier

 

Registergericht : Registergericht Freiburg

Registernummer : HRB 650128

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer : DE 227230409

Allgemeine Einkaufsbedingungen PDF Download

Allgemeine Anlieferrichtlinien PDF Download

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

 

Urheberrecht

Die auf diesen Seiten verwendeten Texte und Bilder sind Eigentum der Maier Haushaltspflege GmbH oder das Recht zur Nutzung der Bilder wurde bei Fotolia.com erworben.

Alle auf dieser Webseite veröffentlichten Beiträge und Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Jede Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Dies gilt im Besonderen für das Vervielfältigen, die nachträgliche Bearbeitung, Übersetzung, Speicherung, Verarbeitung und Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen Systemen. Downloads und Kopien dieser Webseiten sind nicht gestattet.

Alle Bilder sind direkt am Bild mit der Quelle und dem Urheber gekennzeichnet.

 

Abmahnung:

KEINE ABMAHNUNG ohne vorherigen, schriftlichen Kontakt. Sollten irgendwelche Inhalte oder Informationen auf dieser Webseite oder auf Teilen dieses Webangebotes die Rechte Dritter verletzen oder in anderer Form wettbewerbsrechtliche Probleme verursachen, bitten wir unter Berufung auf §8 Abs. 4 UWG um eine schnelle, angemessene Nachricht ohne Kostennote. Die beanstandeten Informationen oder Inhalte werden dann in angemessener Frist entfernt beziehungsweise den rechtlichen Vorgaben entsprechend abgeändert, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes notwendig ist. Die Einschaltung eines Rechtsbeistandes zur kostenpflichtigen Abmahnung des Dienstanbieters entspricht nicht dem wirklichen oder mutmaßlichen Willen des Abmahnenden und ist damit ein Verstoß gegen §13 Abs. 15 UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschenden Motivs zur Verfahrenseinleitung, besonders einer Kostenerzielung als eigentlichem Grund. Sie entspricht außerdem einem Verstoß gegen die geltende Schadensminderungspflicht.

copyright | Maier Haushaltspflege 2013

Impressum